Um Park herum: 0km

Genießen Sie die Ruhe und das Rauschen des Wassers unter Anleitung eines erfahrenen Ausbilders. Wir fahren auf dem Fluss Amblève stromabwärts durch raues Wasser von der Stadt Coo nach Cheneux (ca. 9 km). Der Ausbilder erklärt unterwegs Kanu-Techniken, da die Stromschnellen zuweilen stärker werden und dann wirklich harte Arbeit erforderlich sein wird, also aufgepasst ... Ob die Kanufahrt stattfinden kann, hängt immer vom Wasserstand ab. Nach Absprache können sich die Teilnehmer auch auf eine Alternative einigen.

Kajaktour

Eine Flussfahrt über 9 km in Kajaks für 1 oder 2 Personen auf der Amblevève in der Nähe von Stavelot. Sie können diese Tour in Ihrem persönlichen Tempo und völlig unabhängig absolvieren. Das Material können Sie am Zielpunkt zurückgeben, wonach Sie in einem Transporter zurück zum Startpunkt gebracht werden. Sie können diese Aktivität bis 14:00 Uhr beginnen.

Für diese Aktivität ist ein Nachweis erforderlich, dass Sie schwimmen können. Bitte beachten Sie, das Kajakfahren vom Stand des Wassers abhängig ist. Sie können auf folgender Webseite prüfen, ob der Fluss wegen des Wasserstandes fürs Kajakfahren oder für landesweite Angeltage freigegeben ist: http://voies-hydrauliques.wallonie.be/opencms/opencms/fr/hydro/Actuelle/crue/cruegraph.jsp?id=41&code=67321002

Falls die Wasserführung geringer als 1 m³/s beträgt, sperrt die Regierung den Fluss. Falls die Wasserführung zwischen 1 und 1,5 m³/s beträgt, besteht ein hohes Risiko, während des Ausfluges an Steinen hängenzubleiben.
Falls die Wasserführung über 8 m³/s liegt ist das Kajakfahren nicht möglich, allerdings können Sie stattdessen am Rafting teilnehmen.

Weitere Informationen können Sie auf unserer Webseite finden: http://www.spaadventure.be/