Um Park herum: 0km

Nach einer gründlichen Einweisung im Kartenlesen und der Verwendung eines Kompasses befinden Sie sich im Gelände, um dieses Wissen in die Praxis umzusetzen. Ein Orientierungsmarsch ist ein Marsch mit Karte und Kompass, wobei Sie Kompass-Angaben und Informationen erhalten, welche sicherstellen sollten, dass Sie zum richtigen Ort zurückkehren! Ein Hindernis oder eine Aufgabe könnte beispielsweise ein Loch in der Karte oder die Verwendung von transparenten Overlay-Karten sein.

Höhlenbegehung

Unter der Aufsicht der Reiseleiter steigen Sie in eine Höhle hinab, die nicht für Touristen erschlossen ist, um die Gänge gehend und kriechend zu erkunden. Sie werden Ihr eigenes Licht in einer Helmlampe mitführen. Die großen Hallen und engen Passagen, die Sie auf dem Bauch kriechend durchqueren müssen, folgen rasch aufeinander. Ein besonderes Erlebnis, das Sie nicht wieder vergessen werden!

XL-Höhlenbegehung

Ein spektakulärer und einmaliger Ausflug durch ein Höhlensystem. Unter der Aufsicht der Reiseleiter steigen Sie in eine Höhle hinab, die nicht für Touristen erschlossen ist, um die Gänge gehend und kriechend zu erkunden. Sie werden zunächst auf einem Kurs gehen, um sich an die Höhle und ihr Klima zu gewöhnen. Danach beginnen Sie ein absolut einmaliges Abenteuer. Unter mehrmaligem Abseilen werden Sie (tief unter dem Boden) Dutzende Meter weit zum tiefsten Punkt der Höhle absteigen. Anschließend steigen Sie über verschiedene Kletterpassagen und Durchgänge zurück ans Tageslicht. Ein unvergessliches Erlebnis!

Weitere Informationen können Sie auf unserer Webseite finden: http://spaadventure.be/